Frau im Fokus Reise nach Vorarlberg

Details
Start:

August 20 - 08:30 am

End:

August 23 - 04:30 pm

Organizer

Frau im Fokus

Frau im Fokus Reise nach Vorarlberg und zu den Bregenzer Festspielen, 20.-23.August 2021

Eine Jubiläumsreise in einem unvergesslichen Sommer!!

Liebe Interessierte! 

Die in Aussicht gestellten Lockerungen im Juli machen es möglich – wir können wieder reisen!!!
Für diese besondere Reise- es ist nach Brüssel (2x), Lissabon und Tallin unsere fünfte Reise – haben wir als Ziel Vorarlberg und das 75-Jahr-Jubiläum der Bregenzer Festspiele gewählt. Das Programm ist nachhaltig und bietet neben Kultur, Architektur und Natur auch weiblichen Charme und soll euch allen viel Freude bereiten. 

 

Geplanter Programmablauf

Freitag, 20.August 2021

08.30 Uhr Abfahrt mit Zug nach Vorarlberg
Ankunft in Dornbirn am Nachmittag (15.07 Uhr), Spaziergang zum Hotel, Check in im Hotel Vienna House Martinspark, ein sehr schönes, zentral gelegenes 4-Sterne Haus. 

Für den späten Nachmittag ist ein Vernetzungstreffen mit dem Vorarlberger Frauennetzwerk geplant (Termin angefragt), einem super innovativen und agilen Netzwerk. 

Für den Abend ist ein nettes Abendessen mit Ausblick für uns alle geplant.

Samstag, 21. August 2021 

Gleich nach dem Frühstück geht es mit der Bahn nach Bregenz (Fahrzeit ca. 15 Min), wo uns der sympathische Direktor des Festspielhauses, Gerhard Stübe, bereits zu einer exklusiven Führung durch das Haus erwartet und uns einen Blick hinter die Kulissen gewährt. Das ist ein wenig die Vorbereitung und Einstimmung auf den Sonntagabend! 

Der Nachmittag und Abend stehen zur freien Verfügung.
Optional werden wir aber für Interessierte und – falls es dann schon wieder möglich ist – eine Schifffahrt zur Blumeninsel Mainau anbieten oder einen Ausflug zu einem Weingut…

Sonntag, 22.August 2021

Gleich nach dem Frühstück fahren wir gemeinsam mit dem Bus los nach Hittisau im Bregenzerwald. 

Hier besuchen wir das vielfach ausgezeichnete Frauenmuseum, aktuell hat es den Europäischen Museumspreis 2021 erhalten hat.
Die derzeitige Ausstellung ist auch die Jubiläumsausstellung, weil das Frauenmuseum bereits vor 20 Jahren gegründet wurde. Das Thema der Ausstellung lautet „geburtskultur. vom gebären und geboren werden“. 

Das Frauenmuseum Hittisau zeichnet sich durch seine besondere Art der persönlichen Vermittlung aus. All das macht den Besuch sicher urspannend!! 

Am frühen Nachmittag ist die Rückfahrt ins Hotel geplant, sodass noch genug Zeit zum Entspannen und Erfrischen bleibt, bevor es los geht zum Höhepunkt der Reise. Denn…

Rigoletto erwartet uns auf der Seebühne!
Rigoletto, der Hofnarr des Herzogs von Mantua, tut alles, um seine Tochter Gilda vor diesem notorischen Frauenhelden zu schützen. Ob das gut ausgeht?
Wir werden es hören und sehen…
Beginn: 21.00 Uhr, Dauer: ca. 2 Stunden 

Die gemeinsame Rückfahrt ins Hotel nach Dornbirn ist dann mit einem Bus geplant.

Montag, 23.August 2021

Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir am Vormittag (voraus. 10.40 Uhr) die Rückfahrt mit der Bahn an.
17.30 Uhr Planankunft in Wien Hauptbahnhof mit einem Koffer voller toller Erlebnisse und unvergesslicher Eindrücke!

 

Die Kosten:
Unterbringung Basis Doppelzimmer im Hotel Martinspark inkl. Frühstück, Zugfahrt Wien-Dornbirn-Wien 2. Klasse inkl. Sitzplatzreservierung, Busfahrt zum Frauenmuseum inkl. Führung und Eintritt, Opernkarten für Rigoletto Kat. 4 a € 88.—, Bustransfer zurück, Organisation und Reiseleitung durch Frau im Fokus
pro Person: € 650.—pro Person
Einzelzimmerzuschlag: € 75.—pro Person

Anmeldung:

Wenn Sie bei unserer Reise dabei sein möchten, schreiben Sie uns bitte eine Email an unsere Office – Adresse: office@frauimfokus.at und wir leiten Ihnen die Anmeldungsformulare weiter.

 

Dieses Event teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email