2. Fachtagung für Frauen-Netzwerke – so geht #digital

“So geht #digital !“

Dies war das diesjährige Motto bei der 2.Fachtagung für Frauen-Netzwerke!

Dieses online Event diente zum Wissensaustausch zwischen Frauen-Netzwerken und Frauen-Vereinen und zum Networking.

Da die erste Fachtagung letztes Jahr ein großer Erfolg war, bemühten sich Renate Androsch-Holzer Holzer (Frau im Fokus), Bente Knoll (WIMEN) und Katharina Pfatschbacher-Zach (NPO Frauennetzwerk), dass auch heuer, trotz der Covid – 19 Situation diese Veranstaltung erfolgreich stattfinden konnte!

Mit kreativen Ideen wurde eine virtuelles Treffen veranstaltet, bei dem sich 200 Teilnehmerinnen austauschen und ein erfolgreiches Networking betreiben konnten.

Besonders wichtiges Thema war heuer die Digitalisierung der Frauennetzwerke.

Wie können Frauen-Netzwerke und Frauen-Vereine digitaler werden?

In fachspezifischen Workshops und Vorträgen wurden diese Themen behandelt und diskutiert.

Auch unsere Vorständen Barbara Huber (Huber Steuer- und Unternehmensberatung) hielt einen Vortrag über Buchhaltung und Vereinsmanagement.

Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen die heuer virtuell dabei waren!

Weitere Beiträge: