Frau im Fokus
menu

Veranstaltungsdetails

Science Touch mit Ille C. Gebeshuber

Wir freuen uns, Ille C. Gebeshuber als unseren ersten Gast in unserer neuen Reihe „Science Touch“ zu begrüßen, die unser Vorstandsmitglied Susanne Formanek leitet. Gebeshuber ist Physikerin und Expertin in den Fachgebieten Reibungslehre (Tribologie), Nanotechnologie und Bionik. Ihre Leidenschaft gilt der Frage, was können wir von der Natur lernen und wie übersetzt man die Ergebnisse in die Wissenschaft, mit dem Ziel die globalen Probleme der Menschheit erfolgreich zu adressieren. Auf den Regenwaldexpeditionen in Malaysia, mit ihren Dissertantinnen und Fachkollegen aus der Veterinärmedizin, der Physik, der Ingenieurswissenschaften, der bildenden Kunst, der Wirtschaft und der Biologie, begann sie biomimetische Innovationsmethoden anzuwenden, in Hinblick auf eine neue Art des Denkens und der Entwicklung neuer Lösungen für die Technik (mit massiv verringerter Verwendung von Metallen oder Kunststoffen, die aus fossilen Energieträgern werden). Gleichzeitig sind die Ergebnisse auch als Inspiration für Architektur und Kunst zu sehen. Wann und wo trifft man schon eine überzeugte Wissenschaftlerin, die neben ihrer Leidenschaft zu Experimentalphysik, sich mit Kamelreiten, Höhlenklettern und Regenwaldexpeditionen beschäftigt?

Zeit/Ort: Um 8.30 Uhr im Café Museum, Operngasse 7, 1010 Wien

Für die Teilnahme heben wir von InteressentInnen einen Unkostenbeitrag von €13,- ein, für Studentinnen €6,50. Als Frau im Fokus-Mitglied sind Sie kostenfrei dabei. Nur für Frauen!

ANMELDUNG

 

 

Startdatum
03.05.2017 - 08:30
Enddatum
03.05.2017 - 10:30
Dateien
Download iCal Datei Zurück zur Listenansicht