Frau im Fokus
menu

Blog

Business Frühstück mit Stefanie Groiss-Horowitz

Am 10.1.2018 luden wir zum Business-Frühstück mit Stefanie Groiss-Horowitz. Im Cafe Museum gewährte uns die Puls4-Senderchefin humorvolle Einblicke in Ihr Berufs- und Privatleben.

Zur Person

Stefanie Groiss-Horowitz war zuletzt als Ressortleitung in der TV-Unterhaltung des ORF tätig und verantwortete damit u.a. auch als Head of Delegation den Eurovision Song Contest und die Konzeption und Umsetzung von ORF Hauptabend-Shows. Die Jahre davor sammelte sie ebenfalls viel Fernseherfahrung, u.a. in der Programmdirektion des ORF, als Redaktionsleiterin von Magazin- und Doku-Formaten und in der strategischen Programmplanung. Mit 18. September 2017 übernahm Stefanie Groiss- Horowitz den Posten als PULS 4-Senderchefin.

Der TV-Weg

Lizzi Engstler war Ihr Vorbild als 12-Jährige, verrät uns Stefanie Groiss-Horowitz zu Anfang des Interviews. Bereits in jungen Jahren stand für sie fest: ich möchte im Fernsehen arbeiten. Ihr Traum wurde Wirklichkeit. Stefanie Groiss-Horowitz ergriff ihre Chance und startete beim ORF durch.

2017 wurde Stefanie Groiss-Horowitz von Puls4 abgeworben und gibt hier ihre Erfahrungen weiter. Im Privatfernsehen gelten andere Spielregeln, vergleicht sie und auch dort etwas bewegen zu können.

Unser Resumée

Vielen Dank für die vielen beruflichen und auch privaten Einblicke, die wir hier natürlich nicht wiedergeben. Es war ein sehr persönliches und humorvolles Frühstück – trotz kritischer Stimmen zur Medienethik aus unserem Publikum ;)

Blog-Archiv

Heiter-souveräne Gelassenheit statt Perfektionismus

Nicht nur Frauen neigen zu den Fallen...

Weiterlesen

Am 13.04.2018 luden wir zum Science touch mit Dr. Sabine Theresia Köszegi / Vorsitzende des...

Weiterlesen

Am 5.3.2018 luden wir zum Business-Frühstück mit Barbara Riedl. Im Café Museum gewährte uns die...

Weiterlesen

Am 15.02.2018 luden wir zum Business-Frühstück mit Mag. Katharina Ehrenfellner. Im Café Museum...

Weiterlesen